Zum 11 .Mal fand der Dagersheimer Kampfsport-Lehrgang in diesem Jahr statt. Als Referent wurde Großmeister Soke Siegfried Lory empfangen.

Dieses Jahr fand der Dagersheimer Kampfsport-Lehrgang am 23. September 2017 statt. Ausrichtender Verein war der TSV Dagersheim.

Zahlreiche Teilnehmer waren aus Deutschland und Österreich zum Lehrgang angereist. Der jährliche Dagersheimer Kampfsport-Lehrgang ist für viele ein fester Termin bei der jährlichen Lehrgangsplanung. Die Teilnehmer erwartete wieder ein vielseitiges und interessantes Programm. Soke Siegfried Lory unterrichtete Goshin Jitsu, Ju Jitsu und Hanbo Jitsu. Somit waren nicht nur verschiedene Kampfsportarten sondern auch waffenlose Selbstverteidigung sowie Selbstverteidigung mit dem Hanbo (einem ca. 70 cm langen Stock) und dem Kubotan (einem ca. 12 cm langen Schlüsselanhänger) vertreten.

Vielen Dank an die Ausrichter für den gelungenen Lehrgang.